Botschaft der Mutter der Menschheit vom 13. Juni 2017 an Stefania Caterina

„Meine lieben Kinder,

heute möchte ich euch sagen, dass GOTT FÜHRT UND BELEHRT. Er führt euer Leben auf vollkommene Weise, wenn ihr es Ihm erlaubt. Der Vater hat einen einzigartigen und unnachahmlichen Plan für jeden von euch und es ist immer ein Plan des Guten und des Glücks. Im selben Augenblick, in dem euch der Vater erschafft, vertraut Er euch eine Mission an und bittet euch, sie anzunehmen und mit den Mitteln und der Kraft auszuführen, die Er selbst euch geben wird. Die Entscheidung liegt bei euch und es ist eine freie Entscheidung. Entscheidet ihr euch dafür, nach den Gesetzen Gottes zu leben und seinen Willen zu tun, dann vertraut euch der Vater dem Sohn an und im Namen des Sohnes gibt Er euch den Heiligen Geist. Wenn ihr treu seid und euer Ja zu Gott in den kleinen wie in den großen Dingen fortwährend erneuert, dann nimmt eure Existenz eine ganz bestimmte Richtung an und wird vom Heiligen Geist geführt. Er ist es, der euch unablässig zu Jesus führt. Er lässt Ihn euch immer besser kennenlernen, Er erinnert euch an seine Lehre und schenkt euch die Gnade, den Verstand und die Kraft, um das zu tun, was meinem Sohn gefällt. Jesus nimmt euch im Heiligen Geist an, Er reinigt euch von jeder Sünde und gibt euch dem Vater hin. So wird euer Leben zum Wunder des Dreifaltigen Gottes, das sich mit jedem Atemzug, mit jedem Herzschlag erneuert.

Wisst, meine Kinder, wenn ihr Jesus liebt und euch Ihm hingebt, vertraut Er euch mir an. Ich bin eure Mutter, Jene, die jeden eurer Schritte zu Gott begleitet. Jedes Kind braucht die Stütze der Mutter, wenn es laufen lernt. Auch im geistigen Leben ist das so: Ihr braucht eine Mutter, die über euch wacht und euch stützt, damit ihr nicht fallt. Satan liegt auf der Lauer und möchte euch vom richtigen Weg abbringen, aber er kann nichts gegen mich und meine Kinder tun. Lasst also zu, dass ich euch begleite und seid keine starrköpfigen Kinder, die meine Hand zurückweisen und hinfallen. Ich liebe euch und wünsche mir nur euer Heil und euer Glück.

Gott belehrt euch auf viele Weisen. Vor allem schenkt Er euch die Erkenntnis, die ihr benötigt, um in Harmonie mit Ihm zu leben und seinen Willen zu tun. Euer Geist ist der Tempel Gottes und hier wirkt der Heilige Geist, um euch zu führen und zu unterweisen. Lernt auf das zu hören, was euch der Heilige Geist rät, denn Er wirkt unablässig in euch. Vor jeder Entscheidung, die ihr treffen müsst und bei jeder Situation, der ihr entgegentreten müsst, ist der Heilige Geist bereit, euch mit seinem Licht zu helfen. Leider sind es wenige, die Ihn suchen und auf Ihn hören. Macht es nicht auch so! Ihr seid fähig, auf die Bedürfnisse eures Körpers zu hören, wenn ihr Hunger habt, aber ihr versteht es nicht, auf die Bedürfnisse eurer Seele zu hören, wenn sie euch um geistige Nahrung bittet.

Versteht es, auf die göttlichen Impulse in euch zu hören und ihr werdet fähig sein, das Gute zu wählen und das Böse zu vermeiden. Es ist nicht schwer, es reicht, offen dafür zu sein, den Willen Gottes zu tun und besonnener und stiller zu sein. Das Leben auf der Erde ist zu einem ständigen Wettlauf mit unbestimmtem Ziel geworden. Alles scheint unentbehrlich zu sein, außer Gott, aber so ist es nicht. Dreht eure Werteskala um und setzt Gott an die erste Stelle. Dann bittet Ihn, Er möge euch helfen, ein auf allen Ebenen gesundes Leben zu leben und seid bereit das zu ändern, was euch daran hindert, vor Ihm zu stehen. Wartet mit Vertrauen und Gott wird euch zeigen, was zu tun ist. Er wird es euch auf unmissverständliche Weise zu verstehen geben. Gott antwortet immer; es ist der Mensch, der nicht bittet.

Gott belehrt euch auch, indem Er euch zu beten lehrt. Kinder, das Gebet ist eine ununterbrochene Beziehung mit Gott, eine Beziehung der Liebe, wo Gott euch und ihr Ihn sucht. Sucht Gott während eures Tages, sucht Ihn mit Liebe in euren Gedanken, übergebt Ihm eure Mühen und eure Freuden. Fühlt euch frei, euch so an Ihn zu wenden, wie ihr könnt und wie ihr es versteht; Gott zwingt euch nicht dazu, Formeln zu sprechen, die euch belasten. Gott liebt die Freiheit. Lasst euch vom Heiligen Geist führen und Er wird in euch das wahre Gebet hervorquellen lassen. Durch den Heiligen Geist wird Jesus selbst dem Willen des Vaters entsprechend in euch beten. Dann werdet ihr die Macht des Gebetes entdecken und nichts wird euch mehr unmöglich sein. Ich möchte euch dabei helfen, die Größe Gottes in euch zu entdecken, denn ich bin eure Mutter und habe keinen anderen Wunsch, als euch die Liebe zu offenbaren, die die Allerheiligste Dreifaltigkeit für jeden von euch hegt.

Ich bin in jedem Augenblick bei euch und segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s